Pinterest Youtube Twitter Facebook Instagram Close Search Arrow Profile Profile colis-soigne
Weihnachtsgläser mit süßer Überraschung

Arbeitsdauer: etwa 15 Minuten

Für Kinder geeignet (aber Vorsicht bei der Arbeit mit der Schere)

Ausführung:

Sterilisieren Sie die Kompottgläser von Bonne Maman, indem Sie kochendes Wasser hineingießen und trocknen Sie diese dann gründlich.

Schneiden Sie Kreise mit etwa 5cm Durchmesser aus dem Packpapier aus.

Stechen Sie in jeden dieser Kreise ein Loch, etwa 5mm vom Rand entfernt und schreiben Sie fein den Namen Ihrer Gäste mit Tinte darauf.

Lassen Sie die Tinte trocknen, drehen Sie dann die Kreise um und stempeln Sie auf jeden eine weihnachtliche Figur.

Lassen Sie nun die Stempelfarbe trocknen. Schneiden Sie derweil den Faden in etwa 25 cm lange Stücke.

Sobald die Tinte getrocknet ist, geben Sie einen Faden durch jedes Loch, umwickeln Sie die Gläser damit am oberen Rand. Verknoten Sie den Faden und knoten Sie ein grünes Blatt Ihrer Wahl mit ein.

Füllen Sie jedes Glas mit zarten Pâtes de Fruits von Bonne Maman verschiedener Geschmacksrichtungen.

Geben Sie ein Glas vor den Teller eines jeden Gasts, um der Person ihren Platz zu zeigen.

Um Ihren Gästen einen kulinarischen und herzlichen Empfang zu bereiten, machen Sie ihnen eine schöne Überraschung sobald sie sich an den Tisch setzen. Dieses Weihnachtsglas mit zarten Aromen klassischer oder exotischer Früchte wird Erwachsenen und Kindern Freude bereiten.

Die zarten „Pâtes de Fruits“ von Bonne Maman eignen sich hervorragend, um den Appetit anzuregen, die Wartezeit der Kinder während des Essens zu verkürzen oder auf unerwartete Weise eine Käseplatte zu begleiten.

Für festliche Anlässe konzipiert, kann diese Dekoration mittels kleiner Adaptionen (Farbwahl, Wahl der Motive der Stempelkissen…) auch an Geburtstagen oder für Familienfeiern genutzt werden.

 

Teilen
Bitte warten...